Case Study

Projekt GIEAG Immobilien AG

Auf einem knapp 12.500 Quadratmeter umfassenden Grundstück nahe Stuttgart errichtete der bundesweit tätige Projektentwickler GIEAG Immobilien AG (GIEAG) eine moderne Büroimmobilie. In eliso fand das Unternehmen einen passenden Partner für die Planung, die Installation und den Betrieb der Ladeinfrastruktur im Projekt Gerlingen Work. Für die 448 Tiefgaragen-Stellplätze installierte eliso 55 Wallboxen. Für eine optimale Versorgung der zu ladenden E-Autos der Mitarbeiter und zur Förderung der Elektromobilität, wurde ein volldynamisches Lastmanagement implementiert.

Anforderungen an die Ladelösung
  • Optimale Stromversorgung des gesamten Ladeverbundes
  • Einfache Bezahlung und Abrechnung der Ladevorgänge der Mitarbeiter
  • Ladeinfrastruktur auf einer durchgängigen Parkebene

Laden Sie jetzt kostenlos die gesamte Case Study zu diesem Projekt herunter!

Weitere Erfolgsgeschichten

Projekt Physik Instrumente (PI)

Projekt Physik Instrumente (PI)

Zukunftsweisend und im eigenen Design ermöglicht Physik Instrumente (PI) das einfache Laden für Mitarbeiter. Ganze drei Standorte sind nun mit Ladeinfrastruktur von eliso passend ausgestattet.

mehr lesen
Projekt alstria office REIT-AG

Projekt alstria office REIT-AG

eliso installiert und betreibt passende und zukunftssichere Ladeinfrastruktur an den zahlreichen Standorten des Büroimmobilien-Unternehmens alstria office REIT-AG. Dieses Projekt setzt auch für eliso neue Maßstäbe.

mehr lesen