Ladestationen für Unternehmen

Laut der Nationalen Leitstelle für Ladeinfrastruktur finden schätzungsweise 60 bis 85 Prozent aller Ladevorgänge von E-Autos zu Hause oder beim Arbeitgeber statt. Aus diesem Grund ist der Aufbau von Ladestationen auch bei Unternehmen für die Entwicklung der...

THG-Quote: Emissionsfrei zur Prämie

Wir zeigen Ihnen, wie Sie als gewerblicher Eigentümer von E-Fahrzeugen und mit öffentlichen Ladesäulen dank der THG-Quoten von den CO2-Einsparungen finanziell profitieren können. Die THG-Quote verpflichtet die Mineralölkonzerne, die in Deutschland Diesel oder Benzin...

Ladevorgänge automatisiert abrechnen

In der Planungsphase von Ladeinfrastrukturprojekten stellt sich früher oder später die Frage, wie die Ladevorgänge erfasst und abgerechnet werden sollen. Mit der dezentralen Struktur, die mit Ladeinfrastruktur einhergeht, ist dabei das kontaktlose und automatisierte...

GEIG: Ladeinfrastruktur für Immobilien

Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz. Ein sperriges Wort, eine klare Funktion: Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (kurz GEIG) schreibt vor, dass Ladeinfrastruktur bei der Bau- und Gebäudeplanung in Wohn- und Nicht-Wohngebäude miteinbezogen...